Christoph Skutella

Kurzlebenslauf

Geprägt durch meine Eltern, spielt Musik in meinem Leben eine große Rolle. Bereits mit 6 Jahren lernte ich Geige, später kamen Gitarre und Gesang dazu. Als freiberuflicher Musiklehrer unterrichte ich selber Geige, singe und spiele in verschiedenen Orchestern und Bands. Meinen Schülerinnen und Schülern die Liebe zur Musik näher zu bringen, sie solistisch und kammermusikalisch zu fördern, ist für mich eine wertvolle und wunderbare Aufgabe.

Von 2009 bis 2013 arbeitete ich im Wahlkreisbüro Weiden für den Bundestagsabgeordneten Horst Meierhofer und den Landtagsabgeordneten Thomas Dechant. Seit 2014 bin ich als Angestellter im öffentlichen Dienst für die Stadtratsfraktion Bürgerliste, Freie Wähler und FDP tätig.

Seit 2012 bin ich glücklich verheiratet, meine Frau arbeitet als Ärztin im Klinikum Weiden. Ein großes Hobby, welches ich mir mit meiner Frau teile, ist das Reisen und hier besonders Campingreisen. Mit unserem Wohnmobil bereisten wir schon einige schöne Plätze in Europa, wobei wir großen Wert auf eine Verbindung aus Erholung und Kultur legen.

Weitere Mitgliedschaften: Aktionsbündnis „Weiden ist bunt“, Geselligkeitsverein Stammtisch Höhe 308, Weidener Städtepartnerschaften eV, AMC Weiden, Förderverein Clausnitzer Schule Weiden, Förderverein Augustinus Gymnasium Weiden, Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge, Förderkreis für Kammermusik, Pro Libris Weiden e.V., Lions Goldene Straße.

Hier geht’s zur Homepage von Christoph Skutella

 

Dafür setze ich mich ein

Chancen durch Bildung

Jedes Talent verdient es gefördert zu werden. Leider ist der Bildungserfolg in Bayern besonders stark von der sozialen Herkunft abhängig. Wir wollen mehr Chancengerechtigkeit durch bessere frühkindliche Bildung, einen Rechtsanspruch auf einen Ganztagsschulplatz und individuelle Förderung. Der Freistaat muss in digitale Klassenzimmer und die Bekämpfung von Unterrichtsausfall investieren. Flächendeckende Bildungsinfrastruktur muss in ganz Bayern modernisiert und ausgebaut werden. Talent ist Bayerns wichtigster Rohstoff!

Liberaler Freistaat

Wir wollen einen schlanken Staat, der sich so wenig wie möglich in Ihr Leben einmischt – aber da, wo es darauf ankommt, stark und handlungsfähig ist. Statt immer mehr Überwachung brauchen wir gut ausgestattete Sicherheitskräfte und eine unabhängige, leistungsfähige Justiz. Das Polizeiaufgabengesetz muss korrigiert werden. Die FDP setzt sich für eine Stärkung der Bürgerrechte ein, den Abbau der Bürokratie, ein liberales Ladenschlussgesetz und eine bürgerfreundliche, digitale Verwaltung.

Leben, Wohnen, Mobilität

Unser Ziel sind gute und gleichwertige Lebensbedingungen in allen Regionen Bayerns. Dazu gehören bezahlbarer Wohnraum, ein attraktiver öffentlicher Nahverkehr, schnelles Internet, KiTas mit flexiblen Öffnungszeiten und eine gute medizinische Versorgung. Dieselfahrverbote lehnen wir ab. Kunst und Kultur prägen Bayern und müssen gefördert und angeregt werden.